Amnesty International - El Salvador-Koordinationsgruppe

Hier können Sie sich über die aktuelle Menschenrechtslage in El Salvador informieren und erhalten Informationen zu Kampagnen sowie zu unseren Themen und Aktivitäten.

Zur Zeit steht das Thema "Gewalt gegen Frauen in El Salvador" in unserer Arbeit im Vordergrund. Die aktuellsten Informationen hierzu finden Sie in Aktuelle Aktionen.

Bitte unterzeichnen Sie die Online-Petition zur Freilassung von Teodora - nähere Informationen in Aktuelle Aktionen

 

Das Neueste in Kürze:

Bericht des US-Außenministeriums über die Situation der Menschenrechte in El Salvador 2015:
Country Reports on Human Rights Practices for 2015: El Salvador

Die Latin America Working Group (Washington) hat eine sehr qualifizierte Artikelserie zu verschiedenen Aspekten der Gewalt in El Salvador herausgegeben:
El Salvador`s Violence: No Easy Way Out
Februar 2016

Offiziere in El Salvador wegen Massakers 1989 verhaftet
amerika21, 10. Februar 2016

El Salvador: Die Maras wollen die Macht
arteTV, 1. Februar 2016

Der unbemerkte Gewaltexzess
taz, 26. Januar 2016

El Salvador muss das Amnestiegesetz abschaffen und sich seiner blutigen Vergangenheit stellen
Pressemitteilung von Amnesty International anlässlich des 24. Jahrestages der Unterzeichnung des Friedensabkommens
15. Januar 2016

El Salvador: Wie Jugendbanden ein ganzes Land terrorisieren
Süddeutsche, 30. Dezember 2015

El Salvador: Violencia y desplazamiento interno
Öffentliche Anhörung über das Thema "Gewalt und Vertreibung" bei der Interamerikanischem Kommission für Menschenrechte am 19. Oktober 2015 - Video (englisch und spanisch)

14.09.2015 Das Parlament von El Salvador stimmte darüber ab, Hassverbrechen gegen Menschen aus der Gemeinschaft der LGBTI (Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Trans*, Intersexuell) und anderer diskriminierter Gruppen anzuerkennen und die Strafen für diese Verbrechen zu erhöhen.

Erika-Guevara Rosas (Direktorin für Amerika im Internationalen Sekretariat von Amnesty International) dazu: "Die Entscheidung des Parlamentes von El Salvador, die Strafen für Verbrechen aus Hass, politischen Motiven, auf Grund von sexueller Orientierung oder Geschlecht zu verschärfen, muss ein Kalalysator sein für eine Reihe von konkreten Maßnahmen, um die alarmierende und wachsende Welle von Verbrechen gegen die Gemeinschaft der LGBTI zu stoppen, die täglichen, schwerwiegenden Bedrohungen und Missbräuchen ausgesetzt sind.

El Salvador benötigt eine umfassende Politik um Hassverbrechen zu beenden. Es ist fundamental, dass jedes dieser schwerwiegenden Delikte, denen die Gemeinschaft immer häufiger ausgesetzt ist, untersucht wird und die Täter zur Verantwortung heran gezogen werden."

 
Der neue Jahresbericht ist erschienen:

Informationen zum Amnesty International Report 2015/2016 in der Website der deutschen Sektion

Der komplette Amnesty International Report 2015/2016 in englisch

 

Als ehrenamtlich arbeitende Gruppe freuen wir uns immer sehr über Unterstützung in Form von Anregungen, Hinweisen und aktiver Mitarbeit.

Menschenrechte für El Salvador

Aktionsbrief

Abonnieren Sie unseren Aktionsbrief und Sie werden immer dann per Mail informiert, wenn wir eine neue Aktion starten oder ein neues Dokument veröffentlichen.
Ausführliche Informationen finden Sie dann in unserer Seite „Aktuelle Aktionen“ zum Download und Mitmachen.

Abonnieren

 

Empfehlen Sie uns

In Ihren Sozialen Netzwerken und helfen Sie uns, weitere Interessenten für Informationen und Aktionen zu finden! Je mehr Menschen mitmachen, desto wirkungsvoller sind unsere Aktionen!